TRAPPED, 82 Minuten

Print

Premiered Sundance 2016. Reproduktionsmedizinische Kliniken in den USA kämpfen um ihr Überleben. Seit 2010, sind in den USA 288 TRAP Gesetze (Targeted Regulations of Abortion Providers/gezielte Regulierungen von Abtreibungsanbietern) von konservativen Abgeordneten erlassen worden. Da diese weitreichenden und medizinisch unnötigen Maßnahmen von Kliniken nicht einzuhalten sind, kämpfen die Kliniken nun vor Gericht. In 2016 soll nun der US Supreme Court entscheiden, ob einzelne Staaten Abtreibung sogar grundsätzlich verbieten dürfen. In dieser schweren Zeit folgt TRAPPED dem Kampf der Klinikmitarbeiter und Anwälte, die sich dafür einsetzen, Abtreibung weiterhin sicher und legal für Millionen von amerikanischen Frauen anbieten zu können. Ein Film von Dawn Porter. Zum Video…

Dokumentationen, Gesellschaft & Zeitgeist, Politik & Zeitgeschehen

Related Posts