Charles Bradley – Soul of America

Print

Charles Bradley – Soul of America

Die Dokumentation „Charles Bradley: Soul of America“ (74min.)zeigt den unglaublichen Aufstieg des 62-jährigen Soulsängers Charles Bradley. Sein Debütalbum katapultierte ihn in 2011 von einem harten Leben im Plattenbau in die Top 50 Alben des Rolling Stone Magazins. In kürzester Zeit wurde er zum Liebling der Musikjournalisten. – Eine herzzerreißende Geschichte über einen Ausnahmesänger der seinen lebenslangen Traum verwirklichen konnte. Der Film ist angereichert mit sehr vielen und beeindruckenden Konzertmitschnitten, die uns seine emotionalen und leidenschaftlichen Songs näher bringen. Als Kind von seiner Mutter verlassen, begegnete Bradley Obdachlosigkeit, Analphabetismus, Gewalt, dem Mord an seinem geliebten Bruder und einer beinah tödlichen Krankheit. Er nahm Gelegenheitsjobs an und trat als James Brown Imitator auf, jedoch seinen Lebenstraum, mit seiner Musik ganz groß raus zu kommen, gab er nie auf. Der Film dokumentiert den ultimativen Triumph eines Mannes und die Verwirklichung eines Traumes, der 48 Jahre in Vorbereitung war. Ein Film von Poull Brien. Zurück zum Video.

Kunst, Architektur, Literatur & Musik, Portraits & Kurzfilme

Related Posts